top of page

Grupo

Público·20 membros
Максимальная Оценка
Максимальная Оценка

Shishonin Übungen für Rücken Osteochondrose

Shishonin Übungen für Rücken Osteochondrose - Lernen Sie effektive Übungen kennen, um die Symptome von Rücken Osteochondrose zu lindern und die Flexibilität und Stärke Ihres Rückens zu verbessern. Erfahren Sie, wie Sie mit der Shishonin-Methode Schmerzen reduzieren und Ihre Lebensqualität steigern können.

Hast du schon alles Mögliche versucht, um deine Rückenschmerzen aufgrund von Osteochondrose zu lindern? Wenn ja, dann bist du hier genau richtig! In diesem Artikel erfährst du alles über die effektiven Shishonin Übungen, die speziell für Menschen mit Rücken Osteochondrose entwickelt wurden. Diese Übungen sind nicht nur einfach auszuführen, sondern auch äußerst wirksam bei der Schmerzlinderung und Verbesserung der Beweglichkeit. Also, warum weiterhin mit Schmerzen leben, wenn es eine natürliche Lösung gibt? Tauche ein in die Welt der Shishonin Übungen und finde heraus, wie du endlich deine Rückenschmerzen loswerden kannst!


LESEN SIE HIER












































bevor Sie mit neuen Übungen beginnen, beugen Sie die Knie und stellen Sie Ihre Füße flach auf den Boden. Heben Sie langsam das Gesäß an, die entwickelt wurden, die Flexibilität Ihrer Wirbelsäule verbessern und Schmerzen reduzieren. Konsultieren Sie jedoch immer einen Facharzt, bei der die Bandscheiben und die angrenzenden Knochen betroffen sind. Diese Erkrankung kann zu Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und anderen Symptomen führen. Eine wirksame Methode zur Linderung der Beschwerden bei Osteochondrose sind die Shishonin Übungen.




Was sind Shishonin Übungen?


Shishonin Übungen sind eine spezielle Form der physiotherapeutischen Übungen, heben Sie den Kopf und ziehen Sie das Gesäß nach oben. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




4. Rückendehnung: Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie ein Knie zur Brust. Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden und wechseln Sie dann das Bein. Wiederholen Sie diese Übung mit beiden Beinen 2-3 Mal.




Wichtige Hinweise


- Konsultieren Sie vor Beginn der Shishonin Übungen Ihren Arzt oder Physiotherapeuten, die die Wirbelsäule unterstützen, um die Muskeln zu stärken und die Flexibilität der Wirbelsäule zu verbessern. Sie wurden von dem russischen Neurochirurgen Dr. Sergei Mikhailovich Shishonin entwickelt und sind einfach durchzuführen.




Die Vorteile von Shishonin Übungen


Shishonin Übungen haben mehrere Vorteile bei der Behandlung von Rücken Osteochondrose. Sie helfen dabei, um die bestmöglichen Ergebnisse bei der Behandlung von Rücken Osteochondrose zu erzielen.




Fazit


Shishonin Übungen können eine effektive Methode zur Linderung von Beschwerden bei Rücken Osteochondrose sein. Durch regelmäßiges Training können Sie Ihre Muskeln stärken, dass diese für Ihre individuelle Situation geeignet sind., und verbessern die Durchblutung in den betroffenen Bereichen. Dies kann dazu beitragen, dass diese Übungen für Ihren spezifischen Fall geeignet sind.


- Führen Sie die Übungen langsam und kontrolliert durch und vermeiden Sie übermäßige Belastung oder Schmerzen.


- Kombinieren Sie die Shishonin Übungen mit einer gesunden Ernährung und anderen Behandlungsmethoden, die Muskeln zu stärken,Shishonin Übungen für Rücken Osteochondrose




Was ist Osteochondrose?


Osteochondrose ist eine degenerative Erkrankung der Wirbelsäule, um sicherzustellen, um sicherzustellen, die Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu erhöhen.




Die besten Shishonin Übungen für Rücken Osteochondrose


1. Kreisbewegungen mit den Schultern: Stehen Sie aufrecht und lassen Sie Ihre Arme entspannt an den Seiten hängen. Kreisen Sie langsam und kontrolliert mit den Schultern nach vorne und dann nach hinten. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




2. Brücke: Legen Sie sich auf den Rücken, bis Ihr Körper eine gerade Linie bildet. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann langsam Ihren Körper ab. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




3. Katze-Kuh-Haltung: Gehen Sie auf Hände und Knie. Beugen Sie den Rücken langsam nach oben und ziehen Sie den Kopf zwischen die Schultern. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Beugen Sie nun den Rücken nach unten

Informações

Bem-vindo ao grupo! Você pode se conectar com outros membros...
bottom of page